Search

Blog Posts

Verhandlungen erfolgreich führen:

Wie Sie sich in 7 Schritten optimal vorbereiten

Als Unternehmer, Geschäftsführer oder Entscheidungsträger haben Sie nicht nur den Anspruch, die richtigen Kunden zu akquirieren und die relevanten Opportunities zu identifizieren, sondern auch die bestmöglichen Deals zu sichern.

Dazu trägt die Sales Pipeline bei, zu welcher Sie in weiteren Blog-Beiträgen lesen können. Von Definition und Relevanz, Erfolgswahrscheinlichkeiten, der richtigen Zielsetzung, relevanten Kennzahlen und Taktiken zur Entwicklung und...

Die Sieben Schritte des Pipeline Management #5-7:

Wie Sie die Pipeline füllen und entwickeln – Quellen und Taktiken

Eine Sales-Pipeline ist eine Zusammenfassung aller Verkaufschancen, die ein Vertriebsmitarbeiter, eine Geschäftseinheit oder ein Unternehmen mit dem Ziel verfolgt, Geschäfte abzuschließen. Eine genauere Definition der Pipeline und eine Einordnung der Bedeutung lesen Sie in diesem Blog.

Welche Informationen Sie in der Pipeline auflisten und wie Sie auf Basis der Erfolgswahrscheinlichkeit die relevanten Opportunities identifizieren können, lesen Sie zudem hier.

Damit kennen...

Wie Sie aus Services Produkte machen

Was können Sie tun, um zusätzliche Services im Markt zu platzieren? Häufig bietet es sich für Sie an, zu Ihren Produkten entsprechende Dienstleistungen anzubieten. In der Abrechnung nach Stunden- oder Tagessatz wird dann jedoch meist diskutiert. Hier entsteht die Idee, Pakete aus Produkten mit entsprechenden Dienstleistungen zu bauen und diese mit Festpreisen oder monatlichen Raten zu bepreisen, um verlässliche und wiederholbare Umsätze zu erzielen. Jetzt im VLOG noch mehr Vorteile ansehen.

Die Sieben Schritte des Pipeline Management #2-4:

Kennen Sie Ihre Kennzahlen, AS-IS-Pipe und GAP

Eine Sales-Pipeline ist eine Zusammenfassung aller Verkaufschancen, die ein Vertriebsmitarbeiter, eine Geschäftseinheit oder ein Unternehmen mit dem Ziel verfolgt, Geschäfte abzuschließen. Eine genauere Definition der Pipeline und eine Einordnung der Bedeutung lesen Sie in diesem Blog.

Die Sieben Schritte des Pipeline Management #1:

Wie Sie Ihr Sales Ziel richtig setzen

Eine Sales-Pipeline ist eine Zusammenfassung aller Verkaufschancen, die ein Vertriebsmitarbeiter, eine Geschäftseinheit oder ein Unternehmen mit dem Ziel verfolgt, Geschäfte abzuschließen. Eine genauere Definition der Pipeline und eine Einordnung der Bedeutung lesen Sie in diesem Blog.

Vermeiden Sie den „Loss Leader“

Ein neues Thema aus einer Coachingsession: Gehe ich in Ausschreibungen aggressiv rein und schreibe Angebote für Neukunden mit großen Rabatten, um das Projekt zu bekommen? Das ist die Taktik von sogenannten Loss Leaders, also Verlustbringern. Sehen Sie im neuen VLOG, warum ich davon zu Beginn einer Kundenbeziehung abrate.

Das S/POS* Kontinuum der Verkaufschancen:

Wie Sie die Erfolgswahrscheinlichkeit erkennen und einordnen

Die Ausschöpfung Ihrer bestehenden Beziehungen ist eine vielversprechende Herangehensweise, um Ihr Business zu optimieren, Ihr Geschäft auszuweiten und damit Ihre Gewinne zu steigern.

Welches Umsatzziel ist realistisch?

Heute habe ich erneut ein Beispiel aus einer Coaching Session für Sie: ein Bereichsleiter hat die Herausforderung, Ziele für seine Vertriebsbeauftragten und Account Manager zu definieren und diese auch entsprechend zu begründen. Erfahren Sie im VLOG anhand des praktischen Beispiels mit Beschreibung der Ausgangssituation, wie Sie das richtige Rahmenwerk bauen.

Die Definition Ihres Pipeline Management:

Wie Sie Ihre Verkaufschancen organisieren

Um Ihr Business zu optimieren, Ihr Geschäft auszuweiten und damit Ihre Gewinne zu steigern, ist eine Ausschöpfung Ihrer bestehenden Beziehungen eine vielversprechende Herangehensweise.