Referenzen über Industriegrenzen hinweg

Sie haben sich in Ihrem Marktsegment etabliert und planen nun den Eintritt in ein neues Segment? Diesen sollten Sie professionell und durchdacht angehen, um erfolgreich durchzustarten. Dabei können Sie Ihre bestehenden, aussagekräftigen Referenzen einsetzen und nutzen. Sogar über Industriegrenzen hinweg und in komplett unterschiedlichen Märkten sind Ihre Referenzen von Bedeutung. Erfahren Sie in diesem VLOG, wie Sie das in der Kaltakquise verwenden.

Hallo! Heute möchte ich eine Erfahrung aus einer Coaching-Session mit Ihnen teilen, die ich letztlich mit einem Kunden hatte. Es ging hier darum, dass-. Ich habe mit zwei Managern dieses Kunden von mir gesprochen, dieses Klienten.

Und die haben im Moment die Herausforderung, dass sie in einem Marktsegment extrem stark sind und nun in ein neues Marktsegment eintreten wollen. Und die Marktsegmente, sie könnten unterschiedlicher gar nicht sein, denn die Firma ist sehr stark im öffentlichen Sektor unterwegs, hat sich hier einen unglaublich guten Ruf erarbeitet über Jahre sehr stark gewachsen.

Und hat nun das strategische Ziel im mittelständischen Bereich, im Mittelstand in Deutschland zu wachsen. Das ist sehr, sehr anspruchsvoll. Und zu Recht haben mich meine Klienten in der Coaching- Session gefragt, wie sie das denn bewerkstelligen können?

Zu Ihrer Information: Meine Trainings haben immer Übungen und auch Coachings, wo wir das Angewendete noch mal Revue passieren lassen, weil das aus meiner Sicht der effektivste Weg ist zu lernen und umzusetzen.

Also was haben wir da dann besprochen? Die Frage war, wie komme ich jetzt von einem so doch eigenen Marktsegment wie im öffentlichen Sektor in den deutschen Mittelstand? Die erste Geschichte ist schon mal, es ist ganz, ganz wichtig, dass Sie eine Lösung wählen, die Sie umgesetzt haben, die nicht nah am Kernprozess Ihres angestammten Segments ist. In diesem Fall hier beispielsweise der öffentliche Sektor.

Der öffentliche Sektor zeichnet sich im Wesentlichen durch Vorgangsbearbeitung aus. Es werden also Vorgänge durch eine Kette von Aktivitäten geschoben, was man auch Workflow nennt. Und im Prinzip geht es ja fast immer oder sehr, sehr oft um Anträge oder Informationsbeschaffung und Bearbeitung dieser Anträge und Entscheidungen am Ende dieses Prozesses.

Ganz, ganz typisch im öffentlichen Sektor - Anträge und Genehmigungen. Das ist weniger ein Kernprozess oder eigentlich gar kein Kernprozess in einem produzierenden Unternehmen mit Mittelstand. Das heißt, also es ist wichtig, dass Sie sich einen Prozess wählen oder eine Lösung wählen, die im unterstützenden Bereich Ihres derzeitigen Segments ist. Beispielsweise etwas Personalbezogenes, etwas Einkaufsbezogenes oder vielleicht auch etwas IT-Bezogenes.

Also etwas, was mit dem Kernprozess nichts zu tun hat und branchenunabhängig weiter eingesetzt werden kann. So und dazu machen Sie eine bestimmte Story. Sie bereiten also auf, welches Problem Sie gelöst haben, was die Lösung war, welche messbaren Resultate dabei herauskamen und mit wem Sie das schon gemacht haben?

Und fragen Ihr Netzwerk beziehungsweise auch Leute, die Sie noch gar nicht kennen, ob sie bereit sind, einen branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch mit Ihnen zu machen? Und die Leute, die dafür offen sind, das sind sowieso die Modernen, die offen sind für neue Geschichten. Und diese sind ja dann auch die, die Sie wollen.

Denn in einem neuen Marktsegment brauchen Sie Leute, die bereit sind auch mal ein Risiko zu gehen. Die vielleicht mit einem etwas unbekannteren Spieler anfangen, etwas zu tun. Und deswegen ist das an der Stelle der Ansatz. Also erstens etwas wählen, was nicht Nah- und Kerngeschäft Ihres eigentlichen Segments ist. Und zweitens eben die Leute zu animieren einen branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch mit Ihnen einzuleiten.

Ja, das war wieder eine Lesson learnt oder auch ein Take away, sage ich mal aus einer meiner letzten Coachings-Sessions. Wenn Sie Interesse daran haben mit mir ein Gespräch zu führen zu einer derzeitigen Herausforderung, die Sie bewegt, die Sie umtreibt.

Klicken Sie gerne auf den Button unter diesem Video und buchen Sie eine kostenlose Erstberatung mit mir komplett kostenfrei, komplett unverbindlich.

Es geht auch nicht darum, Ihnen das zu verkaufen, sondern ein Problem mit Ihnen zu erläutern. Darauf würde mich sehr, sehr freuen.

Das waren auch von Armin Rau von „Armin L Rau - opening doors. making you grow.“ Ich freue mich auf Sie!